DB
HOME
Kontakt

PEINE:
Querstr. 12 - 31224 Peine
Tel.: (+49) 0 51 71 / 164 42
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.   09:00-18:00 Uhr
Sa.   09:00-13:00 Uhr
____________________________
ILSEDE:
Gerhardstr. 36 - 31241 Ilsede
Tel.: (+49) 0 51 72 / 1289 100
Öffnungszeiten:
Mo - Fr.   09:30-18:00 Uhr
Sa.   09:30-13:00 Uhr

E-Mail:  reisen@benzer.de



Eine Marke von rtk

Auszeichnung als Top 50 Partner von Europas größter Reisebürokooperation

Benzer Touristik RTK-Top50
 

Benzer Touristik gehört weiterhin zu den erfolgreichsten Reisebüros 

 

      Peine, 23.02.2017 – Das Benzer Touristik gehört zu den erfolgreichsten Reisebüros in Deutschland. Europas größte Reisebürokooperation rtk (rund 4.000 Partneragenturen) hat das Team um Geschäftsführer Osman Benzer als Top 50 Partner ausgezeichnet. Das Reisebüro hat die Anerkennung bereits zum 10 erhalten.


Mit der Auszeichnung würdigt die Kooperation mit Sitz im oberbayerischen Burghausen einmal im Jahr 50 Reisebüros. Zu den Bewertungskriterien zählen neben einer positiven Umsatzentwicklung vor allem eine konsequente Qualitäts- und Serviceorientierung.

 

„Mein Team und ich sind sehr stolz auf die Auszeichnung durch Europas größte Reisebürokooperation rtk“, sagt Osman Benzer. „Sie motiviert uns, weiterhin alles dafür zu tun, dass Urlauber uns gern die schönsten Wochen des Jahres oder die Organisation von Kurzreisen anvertrauen, damit wir aus der Auszeit vom Alltag entspannende Momente oder unvergessliche Erlebnisse machen.“

 

Das Reisebüro Benzer Touristik ist im Jahre 1992 in Peine gegründet worden. Das 11-köpfige Team berät Kunden über die gesamte Bandbreite an Urlaubsangeboten – vom Badeurlaub mit der ganzen Familie, über Kreuzfahrten bis hin zu Studienreisen in exotische Winkel der Welt. Ganz besonders hat sich das Reisebüro auf Pauschalreisen und Kreuzfahrten spezialisiert.

 

Als größte Reisebürokooperation Europas umfasst die rtk Gruppe mit Hauptsitz in Burghausen derzeit rund 4.000 Reisebüros und bündelt einen Umsatz von 3 Mrd. Euro. rtk (Raiffeisen-Tours-Kooperation) bietet ihren Partnern nicht nur professionelle und innovative Lösungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Technologie, sondern auch den Vorteil eines flächendeckenden Netzwerks. Darüber hinaus befindet sich unter dem Dach der rtk auch die neutrale Reisebüromarke meinreisespezialist mit rund 300 Partnerbüros.



 Reisebüro Benzer Touristik aus Peine wurde „Fernsehstar“

Tropo Reiseboro TV-Champion 2016

Das Reisebüro Benzer Touristik aus Peine in Niedersachsen hat den Auftritt im tropo Fernsehspot gewonnen. Nach mindestens sechs platzierten Buchungen bei tropo im Juli und August hat sich das Reisebüro beim tropo TV-Champion 2016 im Losverfahren um den Hauptgewinn durchgesetzt und den begehrten Preis eingefahren. Der TV-Spot wurde auf allen Sendern der ProSiebenSat1-Fernsehgruppe ausgestrahlt. 

„Wir kannten die Aktion aus dem vergangenen Jahr und waren damals schon total begeistert davon“, sagte Osman Benzer, geschäftsführender Gesellschafter vom Reisebüro Benzer Touristik. „Dass wir dieses Jahr gewonnen haben, war für uns eine einmalige Möglichkeit noch bekannter zu werden. Das ganze Team hat sich wahnsinnig gefreut.“ 

Der TV-Spot wurde im September auf den ProSiebenSat1-Kanälen ausgestrahlt. Alle anderen Reisebüros, die im Aktionszeitraum mindestens sechs Buchungen bei tropo erzielt hatten und sich für den tropo Reisebüro TV-Champion 2016 qualifizierten, mussten nicht leer ausgehen: Sie haben als Belohnung einen Frühstückskorb für die ganze Belegschaft erhalten. 

Die tropo GmbH ist ein dynamischer Reiseveranstalter mit Sitz in Hamburg. Das Portfolio des Unternehmens der ProSiebenSat.1 Media SE mehr als 6.000 Qualitätshotels in über 110 Destinationen und ist seit diesem Jahr auch Fair-Play Partner der QTA.
Peine, 10. Oktober 2016




Benzer Touristik erhält zum achten Mal in Folge. "Top-50" Auszeichnung vom RTK
 
Reisebüro Benzer Touristik aus Peine 2015 unter den 50 erfolgreichsten rtk Reisebüros
Jährlich kürt die im bayerischen Burghausen sitzende Reisebürokooperation rtk unter den mehr als 3.500 Partneragenturen die 50 erfolgreichsten Reisebüros. Dabei zählt neben einer konsequenten und nachhaltigen Qualitäts- und Serviceorientierung die erfolgreiche Umsatzentwicklung des Unternehmens in 2015 zu den Auswahlkriterien der Kooperationszentrale.

Ob WeltEntdecker, KulturLiebhaber, KreuzFahrer, AbenteuerSucher oder StrandLäufer: das Reisebüro Benzer Touristik liest Ihnen Ihre Urlaubswünsche von den Augen ab und verwandelt individuelle Ideen in unvergessliche Urlaubserlebnisse. Ob für Ihre Reisepläne innerhalb Deutschlands, in Europa oder weltweit.

"Mein gesamtes Team und ich sind stolz auf diese Auszeichnung und dass uns unsere Kunden Jahr zu Jahr immer wieder die schönsten Wochen des Jahres anvertrauen. Wir tun auch weiterhin alles dafür, dass die Auszeit om Alltag für unsere Kunden zu einem unvergesslichen Erlebnis voller Glücksmomente wird", so Osman Benzer, Geschäftsführer vom Reisebüro Benzer Touristik GmbH.

Peine , 26. Februar 2016


fvw-Ausgabe 17.Jul.2015

 
ITB- Messe Berlin
 
Benzer Touristik war für seine Kunden auf der diesjährigen Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin und informierte sich über die neusten und aktuellsten Reisetrends rund um den Globus.

Über 11.000 Aussteller aus rund 180 Ländern präsentieren auf der weltgrößten Reisemesse ITB vom 09.März bis 13.März 2016 die neusten Trends zum Thema Reisen und Freizeit.

Auch das Reisebüro benzer Touristik aus Peine und Ilsede informierte sich in Berlin über die neusten Trends der Reisebranche. "Viele Kontakte zu touristischen Anbietern konnten geknüpft werden. Der besuch auf der ITB hat mir viel gebracht und ich werde die vielen Tipps und Infos, die ich in Berlin erhalten habe, natürlich an meine Kunden weitergeben", so Osman Benzer. "Da unsere Erfahrungen rund um die schönsten Wochen des Jahres aufgrund der Angebotsvielvalt bei den Kunden mehr denn je gefragt sind, ist es für uns wichtig, sich im Rahmen von Messen oder auf Inforeisen in Urlaubsregionen zu informieren. Die Kunden setzen auf uns und schätzen die persönliche, kompetente Beratung sehr."
 
Peine , 10.März 2016
HOME